About us

Sandro Loth

Toll, dass du hier bei meinem Blog bist! Ich heiße Sandro.

Im Jahr 2009 wurde ich von der "Zeitung" über ein Projekt interviewt, an dem ich seit fast 3 Jahren arbeite, nämlich ein Blog mit dem Namen Globules, der in der Programmiersprache Go geschrieben wurde, eine Sammlung von Kurzblogs zu verschiedenen Themen mit Links zu technischeren Blog-Posts, und seitdem habe ich über 400 Blog-Posts zu Themen in Globuli veröffentlicht, die von der Einführung in die Programmiersprache Go bis hin zu einem Tieftauchgang on the Go reichen: Ich denke immer noch an mich selbst als Globulist, wie das meine Leidenschaft ist, und ich schreibe noch heute Globulisten-Posts.

Mein Motto lautet: "Wenn es einen Fehler gibt, sagen Sie es mir bitte, wenn nicht, beheben Sie ihn", ich arbeite seit fast 30 Jahren auf dem Gebiet der Physik und Informatik, viele Jahre lang war ich an der Planung und Durchführung von Experimenten für Experimente mit Gasen wie Kohlenwasserstoffen, Wasserstoff und Stickstoff beteiligt, wobei meine Hauptaufgabe darin bestand, sicherzustellen, dass das Experiment korrekt war, ich nicht an der Planung oder Durchführung der Experimente beteiligt war und ich nur die Richtigkeit der experimentellen Ergebnisse überprüfen musste.

Mein Ebook, das The Globuli test framework: a guide heißt, ist auch in einer PDF- und HTML-Version verfügbar, ich schreibe seit 10 Jahren Tests in JavaScript, Python und Ruby, und zu meinen bisherigen Projekten gehörte auch Unit-Testing, aber ich habe mich für eine neue Art des Testens entschieden: Software-Tests, die auf dem Browser laufen: Mein erster Streifzug in JavaScript und Unit-Testing erfolgte 2011 mit einer kleinen JavaScript-Bibliothek. 2015 habe ich den Globuli-Test Blog gestartet und dachte, ich würde die Bibliothek und den Blog weiter verbessern, um zu zeigen, wie sehr ich JavaScript und Unit-Tests mag.

Und jetzt viel Freudeauf dieser Webseite.

DeinSandro!